Home » Fahrradhelme » Test – Abus Aduro

Test – Abus Aduro

Test Abus Aduro

Der Fahrradhelm Aduro der Marke Abus ist ein reiner Herrenhelm. Frauen sollten bei Interesse zum Baugleichen Helm Arica und Kinder zum Helm Chaox greifen. Aduro ist in zwei unterschiedlichen Größen erhältlich, 52-58cm und 58-62cm. Die feinere Größeneinstellung erfolgt dann durch einen Ring aus zwei Kunststoff Komponenten und einem Verstellrad. Die Besonderheit: In dem Verstellrad ist ein LED-Licht eingebaut. Zusammen mit den restlichen Reflektoren ist so eine optimale Sichtbarkeit gewährleistet.

Der Aduro ist in 13 unterschiedlichen Farben erhältlich. Darunter Verschiedene Schwarz und Weißtöne sowie einige bunte Muster. Es sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Mit seinen 275g ist er ein Leichtgewicht. Der Hersteller Abus gibt als Anwendungsgebiet vor allem den Alltags und Tourengebrauch an. Auch als Inliner-Helm kann er gut genutzt werden. Durch 14 verschiedene Luftlöcher ist eine ausreichende Belüftung des Kopfes gegeben. Zudem werden diese Luftlöcher alle mit Insektengittern geschützt. Außerdem verfügt der Helm über ein abnehmbares Visier mit Blindstopfen

Der Helm hat mit Din 1078 und TÜV GS alle gängigen Prüfsiegel erhalten.

Sonstige Tests und User Meinungen:

Der Helm wurde auch im Heft 4/2012 des Magazins RADtouren untersucht. Hier erhielt der Helm die bestmögliche Punktzahl (5 von 5) und erreichte den dritten Platz in der Gesamtwertung. Auch in der Ausgabe 4/2013 des Fachmagazins Aktiv Radfahren bekam der Helm die Wertung „sehr gut“ und erreichte dort den ersten Platz aller getesteten Helme.

Die Rezensionen bei Amazon.de sind ebenfalls durchweg positiv. Hier erreicht der Helm 4,6 von 5 Sternen. Vereinzelte Nutzer bemängeln die Verarbeitung und das hintere Rad zur feinjustierung der Helmgröße. Den Eindruck vermittelte unser getesteter Helm nicht. Die Verarbeitung ist für den Preis vollkommen in Ordnung, wer einen besseren Fahrradhelm möchte, muss auch deutlich tiefer in die Tasche packen. 

Fazit:

Durch die gute Schutzwirkung und ausreichende Belüftung ist der Abus Aduro ein durchaus brauchbarer Helm. Aufgrund des niedrigen Preises je nach Farbe und Größe zwischen 37,50 und 54,95 liegt dieser Helm in einer guten Preisklasse. Wir empfehlen wie immer den Helm über Amazon.de zu kaufen, da man hier den Fahrradhelm zuhause anprobieren kann und der Umtausch unkompliziert ist, falls er dann doch nicht gefällt. 

amazonkaufbutton

Check Also

Test – UVEX I-VO

Test UVEX I-Vo Der Erwachsenenhelm I-vo von UVEX eignet sich sowohl für Frauen als auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.